Prostatakrebs - Prostatakarzinom

    • Krebserkrankung des Mannes, selten vor dem 50. Lebensjahr vorkommend
    • Mittlerweile häufigste Krebserkrankung beim Mann
    • Meist in der äusseren Prostataregion lokalisiert – im Frühstadium deshalb ohne Symptome
    • Vorsorgeempfehlungen  (Pocket-Version, Ausführliche-Version)

Allgemein
  • Im Frühstadium heilbar
  • Fortgeschrittene Stadien mit Ablegern in die Lymphknoten und Knochen
  • Im Allgemeinen langsames Wachstum
Symptome
  • Der Prostatakrebs macht in der Regel keine Symptome im Frühstadium
  • Es kann zu Beschwerden beim Wasserlösen kommen, welche jene der bei gutartiger Prostatavergrösserung entsprechen
Diagnostik
  • Wir empfehlen Männern ab dem 45. Lebensjahr einen urologischen Checkup mit PSA-Bestimmung und rektaler Untersuchung.
  • Anbei finden sie die Empfehlung der Klinik für Urologie bezüglich der Prostatavorsorgeuntersuchung und PSA Bestimmung (Pocket-Version, Ausführliche-Version).
Therapie

Im Frühstadium:


Im fortgeschrittenen Stadium:

  • Antihormontherapie
  • Chemotherapie
  • Palliative Bestrahlung
  • Schmerztherapie

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.